DANKE! Luise auf Platz Eins der Grünen SH zur Bundestagswahl 2021 gewählt

Danke liebe Grüne SH für das Vertrauen, das ihr mir als Eure Spitzenkandidaten geschenkt habt! Ich freue mich auf den Wahlkampf und über das Team, das wir gewählt haben! Dieses Jahr muss das Jahr sein, indem wir GRÜNE im Bund Verantwortung übernehmen. Es braucht uns mehr denn je! Um unser Land auf den 1,5 Grad Pfad zu führen, um Treibhausgasemissionen zu senken, um Artenvielfalt zu schützen, um klimaschädliche Subventionen abzubauen und in klimafreundliche Forschung und Innovation zu investieren. Es ist eine ganz einfache Rechnung: In fünf Jahren ist es dafür nämlich zu spät. Denn Klimapolitik ist nicht, wie es die GroKo immer glauben machen will, eine Zukunftsaufgabe, es ist eine knallharte Gegenwartsfrage. Und wir GRÜNE müssen dafür sorgen, dass sie endlich angegangen wird! Bei dieser Wahl geht es nicht um Schwarz-GRÜN, wie manche es behaupten. Bei dieser Wahl geht es um GRÜN gegen Schwarz. Wir kämpfen um die Eins!

Foto: Fenja Hardel

Luises Rede findet ihr hier.

Luises Bewerbung findet ihr hier.

Es berichteten NDR, SHZ


Die Landesliste der Grünen SH zur Bundestagswahl setzt sich einschließlich Platz 10 folgendermaßen zusammen:

Platz 2: Robert Habeck

Platz 3: Ingrid Nestle

Platz 4: Konstantin von Notz

Platz 5: Denise Loop

Platz 6: Bruno Höhnel

Platz 7: Kerstin Mock-Hofeditz

Platz 8: Jakob Blasel

Platz 9: Marlene Langholz-Kaiser

Platz 10: Jens Herrndorff