Kleine Anfrage: Termin-Schwarzhandel an deutschen Botschaft in Beirut

Wie im April berichtet kam es in der deutschen Botschaft in Beirut zu Missbräuchen bei der Online-Vergabe von Terminen. In der Kleinen Anfrage „Probleme im elektronischen Terminvergabeverfahren der deutschen Botschaft in Beirut und an anderen Standorten“ vertiefte die Grüne Bundestagsfraktion das Thema.In ihrer Antwort der Bundesregierung weicht die Bundesregierung kritischen Nachfragen zu den Probleme im elektronischen Terminvergabeverfahren aus, gewährt aber auch einen interessanten Einblick in die Detail der Visavergabepraxis der Botschaft in Beirut.