Luise diskutiert im WDR5 mit Hörer*innen über die europäische Flüchtlingspolitik

Das WDR5-Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR5-Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen: In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von dem Moderator mit einem Experten und dem Publikum erörtert.

Ein Flüchtlingsgipfel nach dem anderen endet ergebnislos. Unterdessen ertrinken vor Ägypten Menschen und in den griechischen Lagern spitzt sich die Lage zu. Was kann Europa tun? Zum Thema „Wie kann Europa das Flüchtlingsproblem lösen“ diskutiert Luise mit Hörerinnen und Hörern.

Die einstündige Sendung „Tagesgespräch“ mit Luise im WDR 5 kann hier nachgehört werden.