Brände in Moria – Katastrophe mit Ansage

Ich bin schockiert von den Bildern des brennenden Camps in Moria! Es ist eine Katastrophe mit Ansage! 

Seit Monaten üben wir Druck auf Union und SPD aus, zu helfen die Menschen in der EU zu verteilen. Die Bundesregierung hat gezögert und sich hinter der Untätigkeit anderer EU-Mitgliedstaaten versteckt. Dass die Menschen nach dem Ausbruch des Corona Virus in Panik geraten, war klar. Schließlich herrschen im Camp seit März Ausgangsbeschränkungen und seit einigen Tagen ein kompletter Lockdown. Die hygienischen und sanitären Umstände sind miserabel, die Menschen konnten sich zu keinem Zeitpunkt ausreichend vor dem Virus schützen. 

Die Verantwortung hierfür trägt die EU, tragen die Mitgliedsstaaten. Wir müssen jetzt helfen, die Menschen zu evakuieren! Deutschland muss sich sofort auf die Aufnahme aus Griechenland vorbereiten. Ich erwarte von der Bundesregierung, dass sie unverzüglich Massnahmen ergreift und Griechenland mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützt. Denn es dürften schon jetzt tausende Menschen obdachlos sein. Für sie braucht es jetzt Notunterbringungen und ein Pandemie-Schutzkonzept, um eine zügige Verteilung in die Mitgliedsstaaten zu ermöglichen.

Watson, Detektor.fm und das Berliner Sonntagsblatt berichteten.