Slide Kiel & Schleswig-Holstein

Luise Amtsberg trat zur Bundestagswahl am 24. September 2017 auf Listenplatz 1 der Grünen in Schleswig-Holstein sowie als grüne Direktkandidatin für den Wahlkreis Kiel an.

Aktuell ist sie als Bundestagsabgeordnete neben ihrem Wahlkreis Kiel auch die regionale Ansprechpartnerin für Flensburg, Schleswig-Flensburg, Nordfriesland und Rendsburg-Eckernförde. Ihre Arbeit in Schleswig-Holstein wird vom Wahlkreisbüro in Kiel und vom Regionalbüro in Husum aus unterstützt. Für Anfragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an die regional zuständigen Mitarbeiter*innen

Im April 2021 ist Luise erneut auf Platz 1 der Landesliste der Grünen Schleswig-Holstein zur Bundestagswahl 2021 gewählt worden und Direktkandidatin für Altenholz, Kronshagen und Kiel.

Neuigkeiten

Luise Amtsberg trifft gemeinsam mit der Grünen Landtagsfraktionsvorsitzenden, Eka von Kalben, Fatih Mutlu, Vorsitzender der Islamischen Religionsgemeinschaft Schura Schleswig-Holstein. Als drittes Bundesland will Schleswig-Holstein einen Staatsvertrag mit Muslimen schließen. Die Rechte der muslimischen Religionsgemeinschaft sollen im Vertrag gebündelt zusammengefasst werden, gleichzeitig aber auch gegenseitige Verpflichtungen beinhalten. Ein solcher Vertrag wäre von hoher Symbolkraft für die …

Besuchen Sie mich in Berlin! Jede/r Bundestagsabgeordnete hat die Möglichkeit, dreimal im Jahr eine Gruppe von 50 Personen auf eine politische Bildungsfahrt nach Berlin einzuladen. Diese Fahrten werden von meiner Wahlkreisbüromitarbeiterin in Zusammenarbeit mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (kurz: Bundespresseamt, BPA) organisiert und dauern drei Tage. Hin und Rückfahrt im ICE, Übernachtung im …

Die schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete Luise Amtsberg begrüßt die Reform der gemeinsamen EU-Fischereipolitik als Erfolg. Die Fischquoten müssen nun auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein, was eine Erholung der Bestände ermöglicht. Außerdem nimmt sich die Reform zum Ziel, den Beifang weiter zu reduzieren. Für Nordsee und Nordostatlantik haben sich die EU-Fischereiminister darauf geeinigt, dass 2014 mehr Makrelen und Schollen …

...102030...43444546