Mögliche Unregelmäßigkeiten in der Bremer BAMF-Außenstelle sind aufgebauscht worden

Luise hat dem Deutschlandfunk ein Interview zum vermeintlichen Skandal in der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gegeben:

Mögliche Unregelmäßigkeiten in der Bremer BAMF-Außenstelle sind aufgebauscht worden. Wenn das Vertrauen verloren geht ins BAMF, dann werden Entscheidungen, auch positive Bescheide der Behörde, möglicherweise nicht mehr richtig respektiert. Diese Gefahr war da. Und da hat das Innenministerium entschieden, es trotzdem zu einem Skandal zu machen. Das war ein Fehler.

Den ganzen Beitrag könnt ihr Euch beim Deutschlandfunk anhören oder nachlesen.