Luises Team hat sich vergrößert – neu dabei: Amina Touré

Seit Anfang November hat sich das Team um eine studentische Hilfskraft erweitert. Aminata Touré, 22 Jahre alt, Studierende der Politikwissenschaft und Französischen Philologie, arbeitet zusammen mit Angelika Oschmann im Wahlkreisbüro in Kiel. Seit 2012 ist sie Mitglied bei Bündnis 90/ Die Grünen und hat ihren Schwerpunkt in der Flüchtlingspolitik. Von September bis Oktober 2014 unterstütze sie das Berliner Büro als Praktikantin. Bei diversen Treffen mit Flüchtlingsinitiativen in Kiel wurde bemängelt, dass die Vermittlung von Ehrenamtlichen zu bestehenden Organisationen problematisch sei. Daraufhin beschloss Luise eine Stelle zu errichten, die sich damit befasst. Aminatas Aufgabe ist es die Koordinierung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsszene vor Ort zu unterstützen

.Aminata Portrait