Bundespressekonferenz zur kommunalen Aufnahme aus Seenot Geretteter

Am 13.01.20 war Luise mit Politiker*innen aus deutschen und europäischen Kommunen zu Gast in der Bundespressekonferenz. Anwesend waren Leoluca Orlando, Bürgermeister der sizilianischen Stadt Palermo, Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert und Miriam Koch, Abteilungsleiterin für Migration und Integration der Stadt Düsseldorf. Sie forderten gemeinsam die unkomplizierte Aufnahme von aus Seenot geretteten Menschen im Mittelmeer. Die Kommunalpolitiker*innen waren Luises Einladung zu dem im Anschluss stattgefundenen Fachgespräch „Aus Seenot gerettet – und dann? Kommunale Aufnahme in Deutschland und der EU“ der grünen Bundestagsfraktion gefolgt.

Folgende Medien berichteten

ZDFheute: 120 Städte wollen mehr Flüchtlinge aufnehmen

RTL: Kommunalpolitiker: Aufnahmemöglichkeiten für Migranten

evangelisch.de: Kommunen erneuern Forderung nach eigener Aufnahme von Flüchtlingen

RND: Kommunen wollen aus Mittelmeer gerettete Flüchtlinge aufnehmen

Tagesspiegel: Dürfen Städte Flüchtlingspolitik machen?