Slide Weil Demokratie nicht
selbstverständlich ist...
Slide und Menschenrechte
unteilbar sind.
Slide Auf dem Weg zu einer
gerechten Gesellschaft

 

Aktuelles

Liebe Freundinnen und Freunde, ich bin 1984 in der DDR geboren und in Ostberlin aufgewachsen. Meine Eltern haben den Großteil ihres Lebens in einer Diktatur verbringen müssen. Sie haben mir früh beigebracht, dass friedlicher Protest, Zuversicht und Mut viele Wege kennt und Berge versetzen kann. Für mich stand deshalb außer Frage, dass ich mich politisch …

Luises Rede am 24. März 2021 zum Antrag “Menschenwürdige Unterbringung an den europäischen Außengrenzen und faire Asylverfahren sicherstellen“ Es gilt das gesprochene Wort: Liebe Kolleginnen und Kollegen, Zu Recht blicken viele Menschen in unserem Land mit einer gewissen Fassungslosigkeit auf die Lage auf den griechischen Inseln und an der bosnisch-kroatischen Grenze. Und zu Recht stellen viele …

Wir fordern die Aufnahme von besonders Schutzbedürftigen von den griechischen Inseln und von in Griechenland schon anerkannten Flüchtlingen über den April 2021 hinaus mindestens in Höhe der von den Bundesländern und Kommunen angegebenen freien Kapazitäten fortzuführen. Außerdem soll denjenigen Schutzsuchenden, die einen Anspruch auf Familiennachzug nach Deutschland besitzen, schnellstmöglich die Einreise und damit die Familienzusammenführung ermöglicht …

...3456...30...

 

Artikel 5 „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

Das ist einer unser Verfassungsgrundsätze. Aber leider erleben auch in Deutschland immer mehr Journalist*innen Hass und Hetze, Drohungen und Übergriffe. Das ist inakzeptabel. Ohne freie Presse auch keine freie Gesellschaft! 

Heute ist Internationaler Tag der Pressefreiheit! #may3rd #internationalertagderpressefreiheit

Artikel 5 „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

Das ist einer unser Verfassungsgrundsätze. Aber leider erleben auch in Deutschland immer mehr Journalist*innen Hass und Hetze, Drohungen und Übergriffe. Das ist inakzeptabel. Ohne freie Presse auch keine freie Gesellschaft!

Heute ist Internationaler Tag der Pressefreiheit! #may3rd #internationalertagderpressefreiheit
...

Als Abgeordnete haben wir allein durch unsere Präsenz im #Bundestag sehr viele Begegnungen. Ich bin deshalb dankbar, dass ich heute meine erste Impfung bekommen habe.  Auch weil ich dadurch für andere weniger gefährlich bin! Gerade mit Blick auf meine Familie beruhigt mich das sehr. Aber auch geimpft heisst es: Abstand halten und Rücksicht nehmen! #moderna #corona Danke auch an die @bundeswehr, fürs Testen in den letzten Monaten und für das Impfen heute!

Als Abgeordnete haben wir allein durch unsere Präsenz im #Bundestag sehr viele Begegnungen. Ich bin deshalb dankbar, dass ich heute meine erste Impfung bekommen habe. Auch weil ich dadurch für andere weniger gefährlich bin! Gerade mit Blick auf meine Familie beruhigt mich das sehr. Aber auch geimpft heisst es: Abstand halten und Rücksicht nehmen! #moderna #corona Danke auch an die @bundeswehr, fürs Testen in den letzten Monaten und für das Impfen heute! ...

Heute ist Tag der Arbeit! Besonders nach diesem Jahr kann man nicht dankbar genug sein für all die Menschen, die solidarisch und mit Herz und aller Kraft so viel mehr geleistet haben, als irgendein Arbeitsvertrag an Stunden und Geld abdeckt. Ohne sie würde diese #Pandemie noch viel mehr Leben einfordern. Die Bedingungslosigkeit, mit der viele Menschen ihrer Arbeit nachgehen, darf uns aber nicht von der Pflicht entbinden, politisch für faire Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Minijobs müssen sozial abgesichert und Leiharbeiter*innen gleich entlohnt werden. Der Mindestlohn muss auf 12 € angehoben werden und Arbeitsvertgäge dürfen nicht mehr ohne sachlichen Grund befristet werden. Es braucht bessere Mitsprache der Beschäftigten und verbindliche branchenweite Tarifverträge. Für Menschen in der Pflege braucht es die 35-Stunden Woche. Solche Rahmenbedingungen sind konkrete Wertschätzung und verbessern die Arbeitsbedingungen derer, die uns seit Beginn der Krise tragen! 
Ich wünsche allen einen schönen 1. Mai 🌿
#tagderarbeit

Heute ist Tag der Arbeit! Besonders nach diesem Jahr kann man nicht dankbar genug sein für all die Menschen, die solidarisch und mit Herz und aller Kraft so viel mehr geleistet haben, als irgendein Arbeitsvertrag an Stunden und Geld abdeckt. Ohne sie würde diese #Pandemie noch viel mehr Leben einfordern. Die Bedingungslosigkeit, mit der viele Menschen ihrer Arbeit nachgehen, darf uns aber nicht von der Pflicht entbinden, politisch für faire Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Minijobs müssen sozial abgesichert und Leiharbeiter*innen gleich entlohnt werden. Der Mindestlohn muss auf 12 € angehoben werden und Arbeitsvertgäge dürfen nicht mehr ohne sachlichen Grund befristet werden. Es braucht bessere Mitsprache der Beschäftigten und verbindliche branchenweite Tarifverträge. Für Menschen in der Pflege braucht es die 35-Stunden Woche. Solche Rahmenbedingungen sind konkrete Wertschätzung und verbessern die Arbeitsbedingungen derer, die uns seit Beginn der Krise tragen!
Ich wünsche allen einen schönen 1. Mai 🌿
#tagderarbeit
...

Morgen spreche ich mit @sven_radestock über Kunst und Kultur. Sven kandidiert in #neumünster als Oberbürgermeister. Und gemeinsam überlegen wir, wie eine zukünftige Kulturförderung aussehen muss, die neben den Leuchttürmen der klassischen Hochkultur auch für kleine lokale Projekte ausreichend Förderung bereithält und wie soziale Absicherung und faire Vergütungen von Künstler*innen und Kreativen sichergestellt werde kann. Das Ganze läuft über Zoom und anmelden könnt ihr euch auf Svens Seite www.Sven-Radestock.de 
#kultur #ohneeuchistesstill #kiel

Morgen spreche ich mit @sven_radestock über Kunst und Kultur. Sven kandidiert in #neumünster als Oberbürgermeister. Und gemeinsam überlegen wir, wie eine zukünftige Kulturförderung aussehen muss, die neben den Leuchttürmen der klassischen Hochkultur auch für kleine lokale Projekte ausreichend Förderung bereithält und wie soziale Absicherung und faire Vergütungen von Künstler*innen und Kreativen sichergestellt werde kann. Das Ganze läuft über Zoom und anmelden könnt ihr euch auf Svens Seite www.Sven-Radestock.de
#kultur #ohneeuchistesstill #kiel
...

Weltweit arbeiten Millionen von Menschen unter unwürdigen und ausbeuterischen Bedingungen. Ich finde, es darf sich nicht lohnen, wenn Unternehmen auf Kosten von Menschen und Umwelt wirtschaften. Bei weltweiten Lieferketten endet Verantwortung nicht an der Firmentür.

Heute haben es CDU und SPD verpasst einen fairen und verantwortungsvollen Gesetzentwurf zur Lieferkette einzubringen. Der Entwurf ist an vielen Fällen noch viel zu schwach: er bezieht sich nicht auf die gesamte Lieferkette, die Rechte von Betroffenen werden kaum gestärkt, er trägt wenig zum Umweltschutz bei und nimmt nur große Unternehmen in die Pflicht. 
Deswegen setze ich mich für ein starkes Lieferkettengesetz ein, dass die Wahrung von Menschenrechten und sozial-ökologische Verantwortung ernst nimmt.

#lieferkettengesetz
#menschenrechte
#globaleverantwortung

Weltweit arbeiten Millionen von Menschen unter unwürdigen und ausbeuterischen Bedingungen. Ich finde, es darf sich nicht lohnen, wenn Unternehmen auf Kosten von Menschen und Umwelt wirtschaften. Bei weltweiten Lieferketten endet Verantwortung nicht an der Firmentür.

Heute haben es CDU und SPD verpasst einen fairen und verantwortungsvollen Gesetzentwurf zur Lieferkette einzubringen. Der Entwurf ist an vielen Fällen noch viel zu schwach: er bezieht sich nicht auf die gesamte Lieferkette, die Rechte von Betroffenen werden kaum gestärkt, er trägt wenig zum Umweltschutz bei und nimmt nur große Unternehmen in die Pflicht.
Deswegen setze ich mich für ein starkes Lieferkettengesetz ein, dass die Wahrung von Menschenrechten und sozial-ökologische Verantwortung ernst nimmt.

#lieferkettengesetz
#menschenrechte
#globaleverantwortung
...

Gratulation, liebe @abaerbock! In den letzten Jahren ist nicht nur unsere Freundschaft gewachsen sondern auch mein Respekt vor Dir als Mensch und Politikerin. Du bringst mit, was es braucht um dieses Land nach September zu modernisieren und von all dem alten Filz zu befreien! Ich bin dankbar dafür, dass Du Dich dieser krassen Herausforderung stellst denn ich weiss, wie viel persönlicher Kompromiss in Deinem kommenden Weg steckt! Und er wird sicher nicht immer leicht sein. Aber Du bist nicht allein! Deine Freunde und eine  motivierte tolle Partei stehen hinter Dir! 💕

Gratulation, liebe @abaerbock! In den letzten Jahren ist nicht nur unsere Freundschaft gewachsen sondern auch mein Respekt vor Dir als Mensch und Politikerin. Du bringst mit, was es braucht um dieses Land nach September zu modernisieren und von all dem alten Filz zu befreien! Ich bin dankbar dafür, dass Du Dich dieser krassen Herausforderung stellst denn ich weiss, wie viel persönlicher Kompromiss in Deinem kommenden Weg steckt! Und er wird sicher nicht immer leicht sein. Aber Du bist nicht allein! Deine Freunde und eine motivierte tolle Partei stehen hinter Dir! 💕 ...

Danke liebe @gruenesh für das Vertrauen, das ihr mir als Eure Spitzenkandidaten geschenkt habt! Ich freue mich auf den Wahlkampf und über das Team, das wir gewählt haben! Dieses Jahr muss das Jahr sein, indem wir GRÜNE im Bund Verantwortung übernehmen. Es braucht uns mehr denn je! Um unser Land auf den 1,5 Grad Pfad zu führen, um Treibhausgasemissionen zu senken, um Artenvielfalt zu schützen, um klimaschädliche Subventionen abzubauen und in klimafreundliche Forschung und Innovation zu investieren. Es ist eine ganz einfache Rechnung: In fünf Jahren ist es dafür nämlich zu spät. Denn Klimapolitik ist nicht, wie es die GroKo immer glauben machen will, eine Zukunftsaufgabe, es ist eine knallharte Gegenwartsfrage. Und wir GRÜNE müssen dafür sorgen, dass sie endlich angegangen wird! Bei dieser Wahl geht es nicht um Schwarz-GRÜN, wie manche es behaupten. Bei dieser Wahl geht es um GRÜN gegen Schwarz. Wir kämpfen um die Eins! #schleswigholstein #allesistdrin #btw21 @robert.habeck @konstantinnotz @denise.loop @bruno.hoenel @mock.k @marlenelangholz @jensherrndorff.diegruenen @jakob.blasel

Danke liebe @gruenesh für das Vertrauen, das ihr mir als Eure Spitzenkandidaten geschenkt habt! Ich freue mich auf den Wahlkampf und über das Team, das wir gewählt haben! Dieses Jahr muss das Jahr sein, indem wir GRÜNE im Bund Verantwortung übernehmen. Es braucht uns mehr denn je! Um unser Land auf den 1,5 Grad Pfad zu führen, um Treibhausgasemissionen zu senken, um Artenvielfalt zu schützen, um klimaschädliche Subventionen abzubauen und in klimafreundliche Forschung und Innovation zu investieren. Es ist eine ganz einfache Rechnung: In fünf Jahren ist es dafür nämlich zu spät. Denn Klimapolitik ist nicht, wie es die GroKo immer glauben machen will, eine Zukunftsaufgabe, es ist eine knallharte Gegenwartsfrage. Und wir GRÜNE müssen dafür sorgen, dass sie endlich angegangen wird! Bei dieser Wahl geht es nicht um Schwarz-GRÜN, wie manche es behaupten. Bei dieser Wahl geht es um GRÜN gegen Schwarz. Wir kämpfen um die Eins! #schleswigholstein #allesistdrin #btw21 @robert.habeck @konstantinnotz @denise.loop @bruno.hoenel @mock.k @marlenelangholz @jensherrndorff.diegruenen @jakob.blasel ...

Am Freitag spreche ich mit dem Notfallmediziner und Gesundheitspolitiker @janosch.dahmen über den aktuellen Stand in der Pandemiebekämpfung. 

Gemeinsam analysieren wir die Politik der Bundesregierung und diskutieren grüne Strategien im Umgang mit der Pandemie. 

Janosch Dahmen ist Bundestagsabgeordneter von @gruenebundestag , Gesundheitsexperte und war zuletzt als Oberarzt für die Ärztliche Leitung des Rettungsdienstes bei der Berliner Feuerwehr zuständig. Er war bis vor Kurzem selbst noch vor allem in der COVID19-Pandemiebekämpfung tätig, hat sich in Parlament und Öffentlichkeit schnell einen Namen als Experte gemacht und kann durch seine Praxiserfahrung viele hilfreiche Einblicke in diverse Bereiche der Pandemiebekämpfung geben.

#corona #covid_19 #politik #pandemiebekämpfung #staysafe #kiel #berlin

Am Freitag spreche ich mit dem Notfallmediziner und Gesundheitspolitiker @janosch.dahmen über den aktuellen Stand in der Pandemiebekämpfung.

Gemeinsam analysieren wir die Politik der Bundesregierung und diskutieren grüne Strategien im Umgang mit der Pandemie.

Janosch Dahmen ist Bundestagsabgeordneter von @gruenebundestag , Gesundheitsexperte und war zuletzt als Oberarzt für die Ärztliche Leitung des Rettungsdienstes bei der Berliner Feuerwehr zuständig. Er war bis vor Kurzem selbst noch vor allem in der COVID19-Pandemiebekämpfung tätig, hat sich in Parlament und Öffentlichkeit schnell einen Namen als Experte gemacht und kann durch seine Praxiserfahrung viele hilfreiche Einblicke in diverse Bereiche der Pandemiebekämpfung geben.

#corona #covid_19 #politik #pandemiebekämpfung #staysafe #kiel #berlin
...

Morgen mache ich ein Instalive mit mit meiner Kollegin Canan Bayram aka @lieblingxhain zum Thema Geflüchtete an den EU-Außengrenzen. Los geht es um 18:30 #leavenoonebehind

Morgen mache ich ein Instalive mit mit meiner Kollegin Canan Bayram aka @lieblingxhain zum Thema Geflüchtete an den EU-Außengrenzen. Los geht es um 18:30 #leavenoonebehind ...

Die @gruenejugendsh hat mich nächste Woche zu einem Austausch über Sexismus im Alltag eingeladen. Auf deren Website könnt ihr euch anmelden gruenejugend-sh.de - herzlich eingeladen sind alle FINT*-Personen: Frauen, Inter, Non-binary, und Trans

Die @gruenejugendsh hat mich nächste Woche zu einem Austausch über Sexismus im Alltag eingeladen. Auf deren Website könnt ihr euch anmelden gruenejugend-sh.de - herzlich eingeladen sind alle FINT*-Personen: Frauen, Inter, Non-binary, und Trans ...

Am 9.3. diskutiere ich mit diesen tollen Frauen zum Thema Schwangerschaftsabbrüche. Falls ihr Lust habt dabei zu sein meldet Euch gerne an. Link in bio @ricardalong, @ulle_schauws,  @mock.k und @marlenelangholz #mybodymychoice #selbstbestimmung

Am 9.3. diskutiere ich mit diesen tollen Frauen zum Thema Schwangerschaftsabbrüche. Falls ihr Lust habt dabei zu sein meldet Euch gerne an. Link in bio @ricardalong, @ulle_schauws, @mock.k und @marlenelangholz #mybodymychoice #selbstbestimmung ...

Breakfast #Kiel Style! Bin dankbar für mein Leben! #geliebteskiel #falckensteinerstrand @caferesonanz

Breakfast #Kiel Style! Bin dankbar für mein Leben! #geliebteskiel #falckensteinerstrand @caferesonanz ...

In Gedenken an 

Ferhat Unvar

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Ferhat Unvar


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Said Nesar Hashemi

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Said Nesar Hashemi


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Hamza Kurtović

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Hamza Kurtović


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020
#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Vili Viorel Păun

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Vili Viorel Păun


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Mercedes Kierpacz


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Mercedes Kierpacz


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Kaloyan Velkov

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Kaloyan Velkov


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an

Fatih Saraçoğlu

 
Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Fatih Saraçoğlu


Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Sedat Gürbüz

Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Sedat Gürbüz

Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

In Gedenken an 

Gökhan Gültekin

Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau

In Gedenken an

Gökhan Gültekin

Ermordet bei dem rassistischen und rechtsextremen Terroranschlag in Hanau am 19. Februar 2020

#SayTheirNames
#hanauistüberall
#keinvergessen

@19februarhanau
...

Fakten gegen Vorurteile mit Jella Haase @jella_h 
„Je mehr Menschen wir retten, desto mehr kommen!“

#faktengegenvorurteile
#losfuerlesbos
#leavenoonebehind
@erikmarquardt

Fakten gegen Vorurteile mit Jella Haase @jella_h
„Je mehr Menschen wir retten, desto mehr kommen!“

#faktengegenvorurteile
#losfuerlesbos
#leavenoonebehind
@erikmarquardt
...

Seit vielen Monaten stehen ernste Vorwürfe im Raum, dass die europäische Grenzschutzagentur #Frontex im Rahmen ihrer Einsätze geflüchtete Menschen daran hindert, in Europa Schutz zu suchen. In der Ägais oder dem zentralen Mittelmeer werden sie abgedrängt, zurückgedrängt, in Seenot gebracht und an der Einreise gehindert. An der bosnisch-kroatischen Grenze kommt es immer wieder zu Gewalt gegen Geflüchtete. Sie werden geschlagen, ihnen werden Sachen und Wertgegenstände geklaut, sie werden gedemütigt. #Frontex ist immer irgendwie in der Nähe. Ob Einsatzkräfte involviert sind, lässt sich nicht sagen. Weil Frontex jede Aufklärung blockiert. Unterstützt durch das deutsche Innenministerium. Wir können dankbar sein für eine kritische Zivilgesellschaft, die Einsätze beobachtet und für kritischen Journalismus. Denn ohne sie, wüssten wir deutlich weniger von den Menschenrechtsverletzungen an unseren Außengrenzen. Pushbacks sind schwere Menschenrechtsverletzungen und nicht zu tolerieren. #thishastostop #frontexfiles #humanrights #pushbacks 📸 @marcofischerstudio

Seit vielen Monaten stehen ernste Vorwürfe im Raum, dass die europäische Grenzschutzagentur #Frontex im Rahmen ihrer Einsätze geflüchtete Menschen daran hindert, in Europa Schutz zu suchen. In der Ägais oder dem zentralen Mittelmeer werden sie abgedrängt, zurückgedrängt, in Seenot gebracht und an der Einreise gehindert. An der bosnisch-kroatischen Grenze kommt es immer wieder zu Gewalt gegen Geflüchtete. Sie werden geschlagen, ihnen werden Sachen und Wertgegenstände geklaut, sie werden gedemütigt. #Frontex ist immer irgendwie in der Nähe. Ob Einsatzkräfte involviert sind, lässt sich nicht sagen. Weil Frontex jede Aufklärung blockiert. Unterstützt durch das deutsche Innenministerium. Wir können dankbar sein für eine kritische Zivilgesellschaft, die Einsätze beobachtet und für kritischen Journalismus. Denn ohne sie, wüssten wir deutlich weniger von den Menschenrechtsverletzungen an unseren Außengrenzen. Pushbacks sind schwere Menschenrechtsverletzungen und nicht zu tolerieren. #thishastostop #frontexfiles #humanrights #pushbacks 📸 @marcofischerstudio ...

„Ihr seid nicht Schuld an dem was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht.“ (Max Mannheimer, Holocaust-Überlebender)
*
*
*
Im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. In großer Trauer um die vielen brutal Ermordeten. In unendlicher Solidarität mit den Überlebenden. In grosser Hoffnung an uns, im Hier und Jetzt. Wir tragen die Verantwortung. Nie Wieder! #weremember

„Ihr seid nicht Schuld an dem was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht.“ (Max Mannheimer, Holocaust-Überlebender)
*
*
*
Im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. In großer Trauer um die vielen brutal Ermordeten. In unendlicher Solidarität mit den Überlebenden. In grosser Hoffnung an uns, im Hier und Jetzt. Wir tragen die Verantwortung. Nie Wieder! #weremember
...

Die Situation für Schutzsuchende in #Bosnien ist menschenunwürdig. Viele Geflüchtete übernachten in selbst errichteten Zelten im Wald bei Minustemperaturen und Schnee, nachdem das eigentliche, ebenfalls nicht winterfeste Lager Lipa abgebrannt ist. Eine Verlegung der Menschen in ein winterfestes Quartier im nahegelegenen Ort Bihać scheiterte am Widerstand der dortigen Bevölkerung, eine schnelle menschenwürdige Lösung ist nicht in Sicht. 

Der Flüchtlingsrat SH @frsh.e.v hat den Ministerpräsidenten @mp.danielguenther und die Innenministerin @dr.sabinesutterlinwaack gebeten, Menschen aus Bosnien aufzunehmen. Eine Reihe von Gemeinden und Städten in Schleswig-Holstein haben sich zu sicheren Häfen erklärt und stehen zur Aufnahme bereit.

Im Gespräch mit dem Sprecher für Osteuropa der grünen Bundestagsfraktion, Manuel Sarrazin  @therealsarrazin aus Hamburg diskutiere ich über die Lage von Geflüchteten in Bosnien sowie mögliche Handlungsspielräume Deutschlands und der EU. Vorab wird die Fotografin @aleahorst einige Fotos von vor Ort zeigen und dabei von ihren Eindrücken berichten.

Die Diskussion findet online statt.
Link in bio

#leavenoonebehind
#Bosnien
#lipa
#eu
#refugees
📸@aleahorst

Die Situation für Schutzsuchende in #Bosnien ist menschenunwürdig. Viele Geflüchtete übernachten in selbst errichteten Zelten im Wald bei Minustemperaturen und Schnee, nachdem das eigentliche, ebenfalls nicht winterfeste Lager Lipa abgebrannt ist. Eine Verlegung der Menschen in ein winterfestes Quartier im nahegelegenen Ort Bihać scheiterte am Widerstand der dortigen Bevölkerung, eine schnelle menschenwürdige Lösung ist nicht in Sicht.

Der Flüchtlingsrat SH @frsh.e.v hat den Ministerpräsidenten @mp.danielguenther und die Innenministerin @dr.sabinesutterlinwaack gebeten, Menschen aus Bosnien aufzunehmen. Eine Reihe von Gemeinden und Städten in Schleswig-Holstein haben sich zu sicheren Häfen erklärt und stehen zur Aufnahme bereit.

Im Gespräch mit dem Sprecher für Osteuropa der grünen Bundestagsfraktion, Manuel Sarrazin @therealsarrazin aus Hamburg diskutiere ich über die Lage von Geflüchteten in Bosnien sowie mögliche Handlungsspielräume Deutschlands und der EU. Vorab wird die Fotografin @aleahorst einige Fotos von vor Ort zeigen und dabei von ihren Eindrücken berichten.

Die Diskussion findet online statt.
Link in bio

#leavenoonebehind
#Bosnien
#lipa
#eu
#refugees
📸@aleahorst
...

Morgen diskutiere ich mit @georgkoessler und Jan Marxsen vom @luna.club unter dem Motto „Was macht die Kunst?“ über die Bedeutung von Clubs als kulturelle Orte und wie sie erhalten werden können.

Die Clubkultur ist für viele Menschen wesentlicher Bestandteil ihres kulturellen Lebens und ist wichtiger Bestandteil der kulturellen Vielfalt in Deutschland. Clubs und Livemusikspielstätten bieten einem diversen Publikum besondere Orte um miteinander zu feiern. Doch Corona trifft die Clubszene besonders hart. Seit fast einem Jahr bleiben die Tanzflächen leer – viele Clubbetreiber*innen sind in ihrer Existenz bedroht. 

Los geht es am Mittwoch, 20.01.2021 um 18.30 Uhr

Die Diskussion findet online via Zoom statt. Den Einladungslink findet ihr in der Bio.

Ich freu mich auf Euch!
#wasmachtdiekunst
#clubkultur
#rettetdiekielerclubs
#alarmstuferot
#kiel

Morgen diskutiere ich mit @georgkoessler und Jan Marxsen vom @luna.club unter dem Motto „Was macht die Kunst?“ über die Bedeutung von Clubs als kulturelle Orte und wie sie erhalten werden können.

Die Clubkultur ist für viele Menschen wesentlicher Bestandteil ihres kulturellen Lebens und ist wichtiger Bestandteil der kulturellen Vielfalt in Deutschland. Clubs und Livemusikspielstätten bieten einem diversen Publikum besondere Orte um miteinander zu feiern. Doch Corona trifft die Clubszene besonders hart. Seit fast einem Jahr bleiben die Tanzflächen leer – viele Clubbetreiber*innen sind in ihrer Existenz bedroht.

Los geht es am Mittwoch, 20.01.2021 um 18.30 Uhr

Die Diskussion findet online via Zoom statt. Den Einladungslink findet ihr in der Bio.

Ich freu mich auf Euch!
#wasmachtdiekunst
#clubkultur
#rettetdiekielerclubs
#alarmstuferot
#kiel
...