Für eine humanitäre Flüchtlingspolitik in den Koalitionsverhandlungen

Wir Grüne in Schleswig-Holstein haben uns gestern für Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP entschieden. Das ist gut, denn Gespräche, Verhandlungen, Kompromisse und das Ringen um Ideen sind das Herz der parlamentarischen Demokratie. Klar ist aber auch: Das werden keine leichten Gespräche und ob es zu einer Koalition kommt, ist völlig offen. Wir werden hart in die Auseinandersetzung mit diesen beiden Parteien gehen. Denn ein Koalitionsvertrag braucht eine klare Handschrift für Bürgerrechte und eine humane Flüchtlingspolitik.

Unsere Parteitagsdebatte könnt Ihr hier nachverfolgen:

Hinterlasse eine Antwort